Lieferservice und Ladenöffnung

Aus aktuellem Anlass:

Wir nehmen die Sorgen zum Thema Corona ernst und setzen selbstverständlich alle Hygieneempfehlungen zum Infektionsschutz um.

Herzlichen Dank an unsere Mitarbeiter, Freunde und Stammkunden! Mit Euren Einkäufen und guten Ideen in der letzten Woche habt Ihr alle dazu beigetragen, dass unser Geschäft weiter aktiv bleiben kann.

Nach heutigem Bescheid vom Ordnungsamt der Stadt Lippstadt darf unser Geschäft geöffnet bleiben. Wir verzichten allerdings ab sofort auf die Durchführung von kosmetischen Behandlungen.
Für den Einkauf im Geschäft haben wir eine Klingel und eine Liste mit Schutzmaßnahmen an der Türe angebracht. Wir bitten um Beachtung!

Wer zu Hause bleiben möchte kann trotzdem Bestellungen abgeben:

Wir liefern innerhalb von Lippstadt Dienstag und Donnerstag jeweils nachmittags bis abends ohne Zusatzkosten aus.

Dazu rufen wir Sie nach Annahme der Bestellung zurück und geben Ihnen den Zahlbetrag bekannt. Halten Sie die Summe bitte passend für unsere Mitarbeiterin bereit.

Bleiben Sie gesund!

Schönheit auf dem Teller

Löwenzahn

Hat die Ernährung nicht nur einen Einfluss auf die Gesundheit sondern auch auf die Schönheit der Haut? Schönheit kommt von innen sagt der Volksmund , aber wie genau ist die Faktenlage? Das die Seeleute und Jäger früher an Skorbut litten ist wohl die bekannteste Nachricht zu Mangelerkrankungen. Bei so manchem Kartenspiel auf der monatelangen Schiffsreise ging es um den letzten Apfel, weil der den Körper mit Vitaminen versorgt. Die Jäger hingegen ernährten sich überwiegend von Fleisch und übersahen so manch leckeren Beerenstrauch.

Mangelernährung hinsichtlich Vitaminen, führt zu Krankheiten, die sich auch im Aussehen der Haut äußern. Wir Ernährungsberater schauen also schon genau hin, welcher Klient zur Türe hinein kommt.

Im Rahmen einer vollwertig ausgewogenen Ernährung entfalten gesunde Nahrungsmittel, die reich an Vitaminen, Enzymen, Spurenelementen und sekundären Pflanzenstoffen sind, eine besonders positive Wirkung auf die Haut, unterstützen zum Beispiel die Abwehr von Sonnenstrahlen, die Regulierung der Talgproduktion und das Wachstum kräftiger Haare.

NLöwenzahnoch ist es kalt und der Winter ist eine harte Zeit für die Haut. Man sollte viel trinken um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Die sogenannte Hydratisierung der Haut funktioniert besonders dann gut, wenn wir essentielle Fettsäuren zu uns nehmen, die notwendig sind, um Wasser in der Haut zu speichern. Nun könnte man meinen, nur gute Öle würden zur optimalen Fettversorgung beitragen, doch das ist so nur bedingt richtig, denn auch viele Gemüsesorten enthalten ebenfalls wichtige Omega-3 Fette, zum Beispiel Feldsalat, Löwenzahn und Spinat.

Ich sitze hier in meinem hellen Büro, die Sonne scheint und ich kann verkünden, dass der Frühling naht. Einerseits toll, andererseits ein weiteres Risiko für die Schönheit, denn die Sonne kann unserer Haut auch ganz schön zusetzen. Jetzt gilt es, Antioxidantien auf den Teller zu türmen. Und da sage ich: Farbe gehört auf den Teller, denn alle orangeroten Obst- und Gemüsesorten enthalten Betacarotin. Manchmal versteckt es sich unter dem Chlorophyll grüner Gemüse, deshalb sollte man auch Brokkoli, Kohl, Petersilie, Spinat, Mangold, Erbsen, Blattsalate und Oliven einbeziehen. Tomaten sind voll mit Karotinoiden, insbesondere Lycopin. Eine mit gutem Olivenöl gekochte Tomatensauce ist optimal als warme Speise.

Jetzt genussvoll zubereiten und richtig schöne Rezepte ausprobieren, dann dankt es uns die Schönheit, die ja vielleicht die Welt rettet. Beautyfood für Haare und Nägel gibt es natürlich auch, genauso wie man die richtigen Lebensmittel zu sich nehmen sollte um eine frühe Arthrose zu vermeiden. Aber dazu später mehr!

Einen wundervollen Frühling mit richtig schönen Erlebnissen wünsche ich Ihnen!

Ralf Brendt
Elanvital

[Beitragsbild: photokip.com / Pexels]

Infektionsschutz und Hygiene mit ätherischen Ölen

Nachfolgend unsere Empfehlungen zum aktuellen Thema:

Viren, Bakterien, Störsender – biochemische und andere Herausforderungen der Jetztzeit. Die Globalisierung hat neben vielen Vorteilen auch eine ganze Reihe Angriffe parat, denen wir angemessen begegnen lernen müssen.
Im Folgenden die Rezepturen der Firma Primavera (T= Tropfen):

Grundmischung: Viren- und Bakterienschutz

  • 25 T Douglasfichte
  • 10 T Ravintsara bio
  • 15 T Thymian linalol
  • 75 T Zitrone Bio

So wird`s gemacht: Alle ätherischen Öle mischen und als Grundmischung in eine Leerflasche geben. Zur Raumbeduftung eines 25 Quadratmeter großen Raumes ca. 6 bis 8 Tropfen in die Duftlampe geben.

Raumspray „Störsender“:

Diese Mischung stört die Kommunikation von Bakterien, die sich mittels „Riechmolekülen“ tatsächlich „abstimmen“, um im Verbund „anzugreifen“. Kommen nun ätherische Öle ins Spiel, wird diese Kommunikation gestört und eine Rudelbildung verhindert.

  • 50ml Wodka
  • 5 T Zitrone
  • 5 T Thymian linalool
  • 5 T Wacholderbeere
  • 5 T Litsea
  • 5 T Kardamom
  • 3 Tropfen Thymian thymol
  • 2 T Nelke

So wird`s gemacht: Alle Zutaten in eine Leerflasche geben. 2-3 Sprühstöße alle 2-4 Stunden im Raum versprühen.

Antibakteriell und antiviral wirksames Nasenöl:

  • 10 ml Mandelöl
  • 2 T Ravintsara
  • 1 T Benzoe siam

So wird`s gemacht: Zum Desinfektionsschutz täglich mehrmals mit einem Watteträger im Naseneingang auftragen. Schützt schon beim Einatmen vor Keimen.

Alle Zutaten in unserem Shop Helle Halle 1a in Lippstadt!

[Beitragsbild von Nadi Lindsay von Pexels]

Cosmia Ausgabe 09-10/2019

Cosmia 09/10-2019

Im Geschäft liegt die aktuelle Ausgabe September/Oktober des Naturkosmetik-Magazins Cosmia kostenlos für Sie bereit.

Aus dem Inhalt:

  • Kraft fürs Sommerhaar
    Was das Haar nach Sonne und Wasser jetzt braucht
  • Weniger ist mehr
    Die Haut mag Pflege, aber zu viel schadet ihr.
  • Schöne Augen machen
    Klopfen oder rollen: Tipps für die zarte Haut um die Augen.
  • Mit dem Rad zum Filmset
    Schauspieler Florian David Fitz im Interview
  • Chic in Öko-Strick
    Handtasche bis Hose – die Herbstmode bringt Wolle.
  • Geballte Familienpower
    Ein Besuch beim Naturkosmetik-Hersteller Bioturm.
  • An Worten wachsen
    Gemeinsames Lesen macht froh. Ein Selbstversuch.
  • Kürbis und Komplizen
    Wir servieren: Obst und Gemüse, fein kombiniert.

Cosmia 09/10-2019Besonders angesagt finden wir zum Ende des Sommers den ersten Beitrag (Kraft fürs Sommerhaar) von Jutta Koch, in dem es um die richtige Pflege nach viel Sonne, Meer- oder Chlorwasser geht. Aus den Pflegeprodukten, die dem Haar helfen (Seite 14) haben wir u. a. im Sortiment:

  • Spülung Morning Haze von Urtekram
  • Haarspitzenpflege Rio de Coco von CMD
  • veganen Conditioner Kokos Shikakai von Khadi
  • neu: Sauer-Haarspülung von Unicorn – die Dudu-Shea-Seife aus dem gleichen Hause ist bereits bekannt
  • demnächst: Haaröl Wunderbaum von Ayluna, dazu gibt es auch eine Anzeige auf Seite 17
  • Haarkur Repair Nr. 113 von Bioturm

Wochentipp: Umbau bei Naturkosmetik Marlies Duwe ist abgeschlossen

Naturkosmetik Duwe Wochentipp

Wochentipp vom 13.03.2019, Seite 24Am13.03.2019 berichtete der Lippstädter Wochentip:

Die Haut ist ein Spiegel des Lebensstils – Umbau bei Naturkosmetik Marlies Duwe ist abgeschlossen

„Warme Holzfußböden, freundlich hell gestrichene Wände und eine besondere Aura in den Räumen: Im Naturkosmetiksalon von Marlies Duwe in der Hellen Halle 1a in Lippstadt  kann sich der Kunde entspannen und wohlfühlen. Noch mehr Möglichkeiten bieten sich dazu jetzt nach dem Umbau und der Erweiterung der Geschäftsräume an. Denn neben dem Ladengeschäft im Erdgeschoss, in dem der Kunde zertifizierte und individuell auf seine Bedürfnisse abgestimmte Kosmetikprodukte erhält, gibt es im ersten Obergeschoss ein Kosmetikstudio, in dem sich die Kunden beraten, pflegen und verwöhnen lassen können.

…“

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der gedruckten Ausgabe Nr. 11 oder online:
https://secure.wi-paper.de/book/read/id/0002A0192DB8F950 auf Seite 24.

Beitragsbild und Thumbnail mit freundlicher Genehmigung des Wochentips.

Süddeutsche Zeitung: „Das Prinzip Weleda“

Weleda Naturkosmetik

Weleda Naturkosmetik in LippstadtLesenswerter Beitrag auf sueddeutsche.de über das Kosmetikunternehmen Weleda, dessen Produkte wir aus Überzeugung seit 27 Jahren führen und empfehlen.

„Natürlichkeit gehört zum Prinzip von Weleda – seit fast hundert Jahren. Es ist eines der ungewöhnlichsten Unternehmen der Pharma- und Kosmetikbranche: Statt eines Chefs gibt es drei, und die Umwelt steht hier über dem Profit.“

Weiterlesen auf sueddeutsche.de
http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/kosmetik-das-prinzip-weleda-1.3957231

Cosmia November / Dezember 2017

Cosmia Ausgabe 11/12 2017

Die neue „Cosmia“, Ausgabe 10/11 2017 ist da und ist kostenlos bei uns in der Hellen Halle erhältlich.

Kosmetikbehandlung LippstadtThemen u. a.

  • Ich mag mich
    Schenken Sie Ihrem Körper eine Beauty -Auszeit *
  • Gründe für Naturkosmetik
    10 Argumente, warum der Griff zu Naturkosmetik goldrichtig ist
  • Flirt mit Farbe
    Natürlicher Lidschatten kann jeden Look und macht Ihnen schöne Augen
  • Fair, bio & duftend
    Sesamöl aus Mexiko und Räucherstäbchen aus Indien: zwei Projekte **
  • Viele tolle Geschenkideen
    Für Sie zusammengestellt: 37 Geschenke für die Schönheit und zum Wohlfühlen.
  • Nichts wie raus!
    So wappnen Sie sich gegen lästige Erkältungen
  • Lust auf Vitamine
    Jetzt lieben wir winterliche Salate und gesunde Smoothies

Weitere Informationen: http://www.cosmia.de

* Bei uns z. B. im Rahmen der Körper-Behandlung oder der ganzheitlichen Behandlung nach Dr. Hauscka.
** Wir unterstützen die Initiative Fairtrade-Town Lippstadt

Cosmia März / April 2017

Cosmia 03/04 2017 Header

Cosmia 03/04 2017Die neue „Cosmia“, Ausgabe 03/04 2017 ist da und kostenlos bei uns in der Hellen Halle erhältlich. Besonders interessant für uns: die Fairtrade-Themen.

Themen u. a.

  • Fairknallt
    neuer Blog des Lavera-Modells Marie Nasemann
    www.fairknallt.de
  • Fair bewegt viel
    Zwei Rohstoffprojekte in der Türkei (Rosenöl) und in Pakistan (Aprikosenkernöl)
  • Bitte berühren
    Sanfte Massagen, die unserem Körper und der Seele gut tun *
  • Schöne Augen
    Sanfte Pflege und Make-up für strahlende Augen
  • Tierversuche ohne Ende?
    Tierversuche sind zwar verboten, doch es gibt Schlupflöcher
  • Good Lack!
    Fünf Tipps rund um Nagellack und die richtige Pflege für die Fingernägel
  • Eco Fashion
    Die Trends für Frühjahr und Sommer
  • Hüpfen Sie sich fit
    Das Workout auf dem Trampolin hat’s in sich
  • Die Banane bittet zu Tisch
    Rezepte mit der Tropenfrucht

Weitere Informationen: http://www.cosmia.de

* Bei uns z. B. im Rahmen der Körper-Behandlung oder der ganzheitlichen Behandlung nach Dr. Hauscka.

Cosmia Ausgabe Januar / Februar

Cosmia Ausgabe 1/2 2017 Header

Die neue Ausgabe „Cosmia – das Naturkosmetik-Magazin“ ist eingetroffen und kostenlos bei uns erhältlich. Themen u. a.:

  • Zeit zum Entspannen
  • Plastik im Duschgel?
  • Einfach zum Küssen – Zarte Lippen im Winter
  • An Tagen wie diesen: Bio-Wissen um Tampons, Binden und Menstruationskappen
  • Ich hasse Shoppen: Interview mit Schauspielerin Paula Kalenberg

Cosmia Ausgabe 1/2 2017

Weitere Informationen: http://www.cosmia.de